dr vojislava nešković
Prof. Ass Vojislava Neskovic
Anästhesiologin in der Anästhesie- und Intensivpflegeklinik der Militärmedizinakademie in Belgrad und höhere Consultorin für die Anästhesie des Krankenhauses Diona.
Kongresse, Vorträge und zusätzliche Bildung

Die Medizinfakultät der Universität in Belgrad mit der Durchschnittsnote 9,61 hat sie im Jahr 1990 und die Spezialisierung im Bereich der Anästhesiologie und der Reanimierung im Jahr 1996 und das Postdiplom-Kardiologiestudium ein Jahr später abgeschlossen.

Dr. Neskovic hat im Jahr 2007 die Anästhesie- und Reanimatologie-Doktordissertation an der Medizinfakultät in Belgrad verteidigt.

Krankenhaustitel:

  • 1992 - 1996 Ärztin in der Spezialisierung in der Anästhesiologie, Notfallzentrum und II Chirurgieklinik,
  • Institut für kardiovaskuläre Krankheiten, Klinikzentrum Serbiens, Belgrad
  • 1996 - 2000 Anästhesiologin-Fachärztin, II Chirurgieklinik, Institut für kardiovaskuläre Krankheiten
  • Klinikzentrum Serbiens, Belgrad
  • 2000 - 2006 Anästhesiologin-Fachärztin, Institut für kardiovaskuläre Krankheiten Dedinje, Belgrad
  • 2006 – 2007 Leiterin des Anästhesie- und Intensivpflegedienstes der Universitätsklinik für kardiovaskuläre Chirurgie, Institut für kardiovaskuläre Krankheiten Sremska Kamenica
  • 2008 Anästhesiologin-Fachärtzin, Militärmedizinakademie, Belgrad

Akademische Titel:

  • Assistentin für das Fach Chirurgie, engerer wissenschaftlicher Bereich Anästhesiologie mit Reanimatologie, Medizinfakultät in Belgrad
  • 2006 – 2007 Assistentin für das Fach Chirurgie, engerer wissenschaftlicher Bereich Anästhesiologie mit Reanimatologie, Medizinfakultät in Novi Sad
  • 2014 – aktuell Dozentin für das Fach Chirurgie, engerer wissenschaftlicher Bereich Anästhesiologie mit Reanimatologie, Medizinfakultät MMA

Dr. Vojislava Neskovic je hat bisher eine große Anzahl von wissenschaftlichen Arbeiten als Autorin und Co-Autorin, insgesamt 93 Publikationen, veröffentlicht.